Orthiflor Plus (30 sachets)

#
O570430-30

Umfassende probiotische Mischung mit 9 verschiedenen Bakterienstämmen
Orthiflor ist ein Probiotikum mit einer umfassenden Kombination von Bakterienstämmen. Enthält eine probiotische Mischung mit 9 Bakterienstämmen. Verpackt in Beuteln. Bequem zum Mitnehmen auf Reisen.

•  Für den vorübergehenden Gebrauch, auch für unterwegs
•  Mit 9 verschiedenen Bakterienstämmen
•  Enthält auch Präbiotika
•  Enthält Pro-Motor

30 Säckchen
€ 49,95
Apple Pay

Weitere Informationen

Weitere Informationen
Nährstoffe Probiotika
Produkteigenschaften Vegetarier
Enthält kein Gluten, Soja, Milch, künstliche Farbstoffe , künstliche Aromen, künstliche Duftstoffe, synthetische Konservierungsmittel, Saccharose
Artikelen per verpakking 1

Enthält

Suchen Sie ein Probiotikum mit verschiedenen Bakterienstämmen? Orthiflor Plus ist ein Produkt mit einer umfassenden Kombination von Probiotika. Praktisch für zu Hause oder für unterwegs. Orthiflor Plus enthält eine probiotische Mischung mit 9 verschiedenen Bakterienstämmen. Probiotika sind auch in Lebensmitteln enthalten, zum Beispiel in Joghurt, Käse, Sauerkraut und Salami. Orthiflor Plus enthält auch Fructo-Oligosaccharide, die sogenannten Präbiotika. Das Pulver ist in Beuteln verpackt und kann leicht mitgeführt und eingenommen werden. Dieses Probiotikum ist für Vegetarier geeignet. Orthiflor Plus ist ein Produkt, das 10 Tage lang verwendet werden kann, auf Wunsch aber auch länger. 

Die empfohlene Tagesdosis beträgt 1 Beutel pro Tag, bis zu einem Maximum von 2 Beuteln pro Tag (für einen kurzen Zeitraum). Für Kinder von 4 bis 12 Jahren beträgt die maximale Tagesdosis 1 Beutel pro Tag. Die maximale Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Vorzugsweise auf nüchternen Magen einnehmen, dann sind keine Verdauungssäfte vorhanden und das begünstigt das Überleben der Probiotika im Körper. Das Pulver in lauwarme Flüssigkeit (Wasser, Joghurtdrink, Limonade) geben und kurz umrühren, damit sich die Mischung gleichmäßig auflöst.

Inhaltsstoffe
Orthiflor Plus von Orthica enthält Maisstärke, Fructo-Oligosaccharide, Maltodextrin, natürliches Proteinisolat, Bakterienkulturen, Kaliumchlorid, Magnesiumsulfat, Enzyme, Mangansulfat.

Allergene
Orthiflor Plus von Orthica enthält keine synthetischen Konservierungs-, Farb-, Geschmacks- oder Duftstoffe. Geeignet für Vegetarier.

Zusammensetzung

Ein Tütchen (3 g) enthält:  
Bakterienpräparat 3,0 x 109 cfu* in etwa gleichen Anteilen:  
Bifidobacterium lactis  
Enterococcus faecium  
Lactobacillus acidophilus  
Lactobacillus casei  
Lactobacillus plantarum**  
Lactobacillus rhamnosus  
Lactobacillus salivarius**  
Lactobacillus salivarius**  
Lactococcus lactis  
Fructo-Oligosaccharide 500 mg
*cfu = koloniebildende Einheiten  
** verschiedene Arten dieser Bakterien wurden verwendet  

 

Empfohlene Verwendung
Die empfohlene Dosis beträgt 1 Beutel pro Tag, sofern nicht anders angegeben. Kinder von 4 bis 12 Jahren maximal 1 Beutel täglich. Die maximale Dosierung beträgt 2 Beutel pro Tag. Die maximale Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Das Pulver in lauwarmes Wasser oder Magermilch, Joghurtdrink, Limonade (Sirup) bei Zimmertemperatur einrühren und vorzugsweise auf nüchternen Magen trinken. Trocken und bei Raumtemperatur, außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Ein Nahrungsergänzungsmittel kann eine abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.

Zu welcher Tageszeit?
Probiotika sollten vorzugsweise auf nüchternen Magen eingenommen werden, z. B. kurz vor dem Schlafengehen, aber auch zu jeder anderen Tageszeit ist eine Einnahme möglich. Wenn der Magen leer ist, befinden sich die probiotischen Bakterien für eine kürzere Zeit im Magen und es werden noch keine Verdauungssäfte produziert. Diese Säfte sind natürlich nützlich für die Verdauung, aber sie senken die Überlebensrate der Bakterien im Produkt. Warten Sie nach der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels eine halbe Stunde, bevor Sie essen, da diese Säfte sonst noch aktiviert werden. Wenn Sie es einmal nicht schaffen, die Probiotika auf nüchternen Magen einzunehmen, nehmen Sie sie zu einem anderen beliebigen Zeitpunkt ein.

Warum auflösen?
Die pulverförmigen Orthiflor-Produkte und das Pulver aus den Kapseln sollten vor der Einnahme möglichst in lauwarmer Flüssigkeit (siehe oben) aufgelöst und umgerührt werden. Die Milliarden von Bakterien in den Kapseln, dem losen Pulver oder den Beuteln wurden bei der Herstellung in eine Art "Ruhezustand" versetzt, so dass sie über einen längeren Zeitraum gelagert werden können und Flüssigkeit benötigen, um wieder zum Leben zu erwachen. Würde man sie in ihrem "Schlafzustand" direkt in die Magensäure legen, würde ein großer Teil der Bakterien nicht überleben. Die Bakterien mögen auch keine kalte Flüssigkeit. Handwarme Flüssigkeit ist vorzuziehen. Wenn Sie sich für die Bequemlichkeit entscheiden und Probiotika in Form von Kautabletten einnehmen, sorgt Ihr Speichel für die notwendige Feuchtigkeit.

Inhalt
Orthiflor Plus von Orthica wird in einer Packung mit 30 Beuteln geliefert.