Orthiflor 50+

#
O572360-60

Probiotika für Senioren
Probiotikum für 50+ mit 6 Bakterienstämmen. Enthält Pro-Motor für ein besseres Überleben der Bakterien in der sauren Umgebung des Magens. Leicht zu nehmen.

•  Enthält Pro-Motor
•  Kein Einweichen erforderlich
•  Mit 6 Bakterienstämmen

60 Kapseln
€ 33,95
Apple Pay

Weitere Informationen

Weitere Informationen
Nährstoffe Probiotika
Enthält kein Gluten, Soja, Milch, künstliche Farbstoffe , künstliche Aromen, künstliche Duftstoffe, synthetische Konservierungsmittel, Saccharose
Artikelen per verpakking 1

Enthält

Suchen Sie ein Probiotikum für ältere Menschen? Orthica bietet eine breite Palette von Probiotika für jeden Geschmack. Orthiflor 50+ (früher Orthiflor Senior) enthält sechs verschiedene Bakterienstämme. Diese probiotische Mischung ist für Senioren gedacht. Probiotika sind lebensfähige Bakterien. Seit Menschengedenken nehmen wir große Mengen von Bakterien in fermentierten Lebensmitteln wie Bier, Käse oder Joghurt zu uns. Damit die Bakterien im sauren Milieu des Magens gut überleben können, enthält dieses Produkt Pro-Motor. Dadurch entfällt die Notwendigkeit des Einweichens von Probiotika, die täglich, zu Hause oder unterwegs eingenommen werden können. Die empfohlene Tagesdosis beträgt 2 Kapseln pro Tag, mit einer Höchstdosis von 4 Kapseln pro Tag (nur für einen kurzen Zeitraum). Dank des zusätzlichen Pro-Motors ist ein Vorwässern nicht mehr nötig.

Sie können den Inhalt der Kapsel einfach in lauwarme Flüssigkeit wie Wasser, Joghurt oder Milch geben. Kurz umrühren und sofort trinken. Vorzugsweise auf nüchternen Magen. Durch den Zusatz von Pro-Motor sind die Bakterien in Orthiflor 50+ resistent gegen das saure Milieu im Magen und haben eine gute Überlebenschance im Darm.

1. Für ein gutes bakterielles Überleben im Darm. Pro-Motor lässt die Bakterien schneller Säure produzieren. Das macht sie widerstandsfähiger gegen die saure Umgebung im Magen. Durch die Zugabe von Pro-Motor ist ein Einweichen des Pulvers nicht mehr notwendig und das Produkt kann sofort nach dem Auflösen eingenommen werden. Sie erkennen Probiotika mit Pro-Motor an dem Logo auf der Verpackung.

Inhaltsstoffe
Orthiflor 50+ von Orthica enthält Maisstärke, Rindergelatine, Maltodextrin, natürliches Proteinisolat, Inulin, Bakterienkulturen, Kaliumchlorid, Magnesiumsulfat, Fructo-Oligosaccharide, Mangansulfat.

Allergene
Orthiflor 50+ von Orthica enthält keine synthetischen Konservierungs-, Farb-, Geruchs- oder Geschmacksstoffe.

Empfohlene Verwendung
Die empfohlene Dosierung beträgt 2 Kapseln pro Tag. Die maximale Dosis beträgt 4 Kapseln pro Tag, über einen kurzen Zeitraum, sofern nicht anders empfohlen. Die maximale Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Den Inhalt der Kapseln in lauwarmes Wasser oder Magermilch, Joghurtdrink, Limonade (Sirup) bei Zimmertemperatur einrühren und vorzugsweise auf nüchternen Magen trinken. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Ein Nahrungsergänzungsmittel kann eine abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.

Probiotika sollten vorzugsweise auf nüchternen Magen eingenommen werden, z. B. kurz vor dem Schlafengehen, aber auch zu jeder anderen Tageszeit ist eine Einnahme möglich. Wenn der Magen leer ist, befinden sich die probiotischen Bakterien für eine kürzere Zeit im Magen und es werden noch keine Verdauungssäfte produziert. Diese Säfte sind natürlich nützlich für die Verdauung, aber sie senken die Überlebensrate der Bakterien im Produkt. Warten Sie nach der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels eine halbe Stunde, bevor Sie essen, da diese Säfte sonst noch aktiviert werden. Wenn Sie es einmal nicht schaffen, die Probiotika auf nüchternen Magen einzunehmen, nehmen Sie sie zu einem anderen beliebigen Zeitpunkt ein.

Die pulverförmigen Orthiflor-Produkte und das Pulver aus den Kapseln sollten vor der Einnahme möglichst in lauwarmer Flüssigkeit (siehe oben) aufgelöst und umgerührt werden. Die Milliarden von Bakterien in den Kapseln, dem losen Pulver oder den Beuteln wurden bei der Herstellung in eine Art "Ruhezustand" versetzt, so dass sie über einen längeren Zeitraum gelagert werden können und Flüssigkeit benötigen, um wieder zum Leben zu erwachen. Würden sie in ihrem "Schlafzustand" direkt in die Magensäure gelangen, würde ein großer Teil der Bakterien nicht überleben. Die Bakterien mögen auch keine kalte Flüssigkeit. Handwarme Flüssigkeit ist vorzuziehen. Wenn Sie sich für die Bequemlichkeit entscheiden und Probiotika in Form von Kautabletten einnehmen, sorgt Ihr Speichel für die notwendige Feuchtigkeit.

Zusammensetzung

Zwei Kapseln enthalten:  
Bakterienpräparat 2 x 109 cfu* in etwa gleichen Anteilen:  
Bifidobacterium bifidum  
Bifidobacterium lactis  
Bifidobacterium longum  
Lactobacillus acidophilus  
Lactobacillus paracasei  
Lactobacillus salivarius  
*cfu = koloniebildende Einheiten  

 

Inhalt
Orthiflor 50+ von Orthica enthält 60 Kapseln.